Ankündigung:

 

Weihnachtsfeier Laufgruppe
Sa 30. November
14:30 Uhr (Laufen)
Merkurheim
Anmeldung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

      

 

  

Scheine für Vereine
Macht den TVG glücklich!
Info!

 

  

 

 

 

  

neue Seminare und Lehrgangsangebote
unter Übungsleiter

   

 

 

Termine:

      

 

Kreis-Frauentreffen
Sa 23. November, 15:00 Uhr
DGH Hattorf

 

      

 

 

    

 

 

  

 

 

 

Geschäftszimmer:

 

Förstergasse 3 (Neu)

 

geöffnet Donnerstag
von 19.00 - 20.00 Uhr
(nur außerhalb der Ferien)


Tel: 05584/1348

 

 

 

Besucherzähler

238767
Heute55
Diese Woche829
Diesen Monat5076
Alle Besucher238767

 

 

Damen III zum Saisonabschluß

mit Licht und Schatten

 

 

 

Am letzten Spieltag der Saison 2017/18 am 24. Februar konnte die 3. Mannschaft des VTS einen 3:1-Sieg gegen die SG Lenglern feiern, im zweiten Spiel verloren sie allerdings gegen den TVG Gieboldehausen mit 2:3.

 

Da das Team nach dem letzten Spieltag bereits als Meister und Aufsteiger feststand, nutzte Trainer Christoph Bosse die Gelegenheit den Spielerinnen die im Verlauf der Saison weniger zum Einsatz gekommen waren Einsatzzeit zu verschaffen. So zeigte Marlena Ludewig eine gute Leistung im Mittelblock und Anne Marie Steinicke, die für Hannah Krispin ins Team gerutscht war, konnte sich für weitere Einsätze empfehlen.

 

Im ersten Satz, der sehr ausgeglichen verlief, reichten den Südharzerinnen 3 Satzbälle am Ende nicht aus. Trotz einer 24:21 Führung ging der Satz mit 24:26 verloren. Im zweiten Satz das gleiche Bild, keins der beiden Teams konnte sich entscheidend absetzen. Diesmal hatten die VTS-Damen aber das glücklichere Ende für sich und konnten mit 25:23 den Satzausgleich erzielen. In den nächsten beiden Sätzen liessen die jungen Damen dann nichts mehr anbrennen und siegten verdient mit 25:15 und 25:19. Durch eine mannschaftliche geschlossene Leistung war dieser Sieg am Ende ungefährdet und verdient.

 C. B.